Da Du selbst der alles entscheidende Meister Deines Lebens bist, ist es ratsam, dass Du Dir vor einer ThetaHealing Sitzung folgende Fragen in Ehrlichkeit  zu Dir selbst stellst:

-  Bin ich wirklich offen für Veränderung?

-  Wo in meinem Leben gibt es wenig Fülle, Wachstum, Gesundheit und Liebe?

-  Was ist konkret mein Wunsch an Veränderung zu meinem Lebensthema?

Hierzu  gestatte mir noch eine kleine Anmerkung:


Du kannst Veränderungen nur für Dich selbst erschaffen, niemals für Andere.

Jeder Mensch ist in seinem Sein einzigartig.  So gibt es keinen völlig allgemeingültigen Ablauf einer ThetaHealing Sitzung. Zudem umfasst ThetaHealing ein großes Spektrum.

Entscheidend sind Dein Vertrauen in den Prozess und Deine Absicht zur  Veränderung. Ich erfrage während der ThetaHealing Sitzung Dein Einverständnis, nichts geschieht ohne Deine Zustimmung.

Während der gesamten ThetaHealing-Zeit sitzen wir uns gegenüber, sofern wir uns persönlich begegnen. In einer Fernsitzung darfst Du im Vorfeld dafür sorgen, dass Du ungestört bist und es bequem hast. Stelle Dir etwas Trinkwasser bereit.

Zu Beginn unserer gemeinsamen Sitzung meditiere ich, um mich mit der Energie der Schöpferkraft zu verbinden. Sicher wirst auch Du diese Atmosphäre der Stille, die sich dadurch einstellt, wahrnehmen können. 

Im Feld dieser Energie ist es nun möglich, einen Zugang zu Deinem Unterbewusstsein zu erhalten, welches alle Deine Glaubensprogramme wie ein Computer auf einer Festplatte gespeichert hat. 95% hiervon sind Dir nicht bewußt. Ich bleibe während unserer gesamten ThetaHealing-Zeit mittels gezielter Fragen und eines Muskeltestes, den Du an Dir selbst durchführen darfst, in einer Unterhaltung mit Dir, die Du maßgeblich mitgestaltest. Dein innerer Heiler ist gefragt, um an grundsätzliche Glaubenssätze zu gelangen, die zur derzeitigen Dysbalance in Deinem Leben führten. 

Im Anschluss daran kann Deine alte Glaubensprogrammierung gelöscht werden. Danach ist es von Wichtigkeit, dass ein neues Glaubensprogramm erschaffen wird. Zeitgleich entstehen neue neuronale Verknüpfungen im Gehirn, die Dich in die Lage versetzen, anders in Deinem Leben zu handeln, als Du es bisher tatest.

ThetaHealing-Sitzungen sind auch für Kinder und Tiere möglich, ebenso, um Orte zu reinigen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Geistiges Heilen keinesfalls den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers, dessen Diagnose und Behandlung ersetzt.

 

Praxis für Geistiges Heilen
Kerstin Birgit Bachmann
Kaulbachstr. 10a
12247 Berlin

KERSTIN BIRGIT BACHMANN

Tel: +49 173 5891555

© 2019 by Kerstin Birgit Bachmann. Proudly created with Wix.com